Veranstaltungen

Veranstaltungen im Kunger-Kiez und Alt-Treptow

Was ist los im Kiez? Wo kann ich heute noch hin, ohne dass ich mir die Füße wund laufe, das Auto starten oder mit den "Öffentlichen" fahren muss? Und für´s Fahrrad ist es heute viel zu kalt, nass und ungemütlich...

Direkt vor der Haustür gibt es eine Menge zu erleben - wir stellen regelmäßig Angebote vor, für die man nur mal kurz um die Ecke gehen muss. 

Hier sind alle Veranstaltungen gebündelt zu finden (Klima-Projekt, Kungerkiez, Galerie)!

Alle aktuell stattfindenden Kurse online und Präsenz findet ihr hier.

Unsere aktuellen Veranstaltungshinweise findet Ihr auch auf Facebook. Viel Spaß in Alt-Treptow!

Kalender Schnellübersicht

06.10.2022

Vernissage & Ausstellung: Alraune E. Pietsch | Hier geht‘s ans Eingemachte

| Kunst & Kultur

Galerie Kungerkiez (Karl-Kunger-Straße 15, 12435 Berlin)

Die Berliner Künstlerin zeigt Arbeiten ihrer Phase des "seelischen Hochleistungssports", in der sie ihren eigenen Missbrauch aufarbeitet.

Vernissage: 1. Oktober 2022, 17 bis 20 Uhr in Anwesenheit der Künstlerin
Ausstellung: 1. bis 30. Oktober, Do bis So 14 bis 18 Uhr

Nachhaltiges Familienbasteln

| Familie & KinderKunst & Kultur

Resi - der Ressourcenladen, Bouchéstraße 79B, 12435 Berlin

Wir basteln nachhaltig jeden Donnerstag. Mit der Familie und zu jahreszeitlich passenden Themen. Kommt vorbei!

Resi - der Ressourcenladen, Bouchéstraße 79B, 12435 Berlin

Wir sind einander | Nourishing Cultures of Care and Kinship (1/3)

| Nachhaltigkeit & Umwelt

K20 (Kiefholzstraße 20, 12435 Berlin)

Schnupper-Session & Abendessen | Erfahre mehr über das Projekt und lerne alle Teilnehmenden beim Essen kennen. Jeder bringt etwas Leckeres mit! Treffpunkt: 18.30 Uhr

Taster Session & Potluck | Join us to get to know each other, discover more about the project and share some delicious food! We meet at 6:30 PM.

> Anmeldung/Inscription

Freitägliches Gärtnern

| Familie & KinderNachhaltigkeit & Umwelt

Schmollerplatz

Jahreszeitliches Gärtnern mit José & Martin, Treffpunkt: Schmollerplatz

Heute:

  • Bau einer Totholzhecke
  • 16 Uhr Erntedank – Bringt mit und zeigt uns, was ihr 2022 geerntet habt. Was hat euch besonders erfreut? Was ist euch in den Schoß gefallen, was habt ihr mühevoll verdient? Früchte der Natur, mit Händen zu greifen wie Herbsthimbeeren und Kürbis … Oder symbolische Früchte, persönliche Erfolge, die ihr den Hindernissen abgetrotzt habt … Wir zelebrieren unkonventionell einen gemeinsamen Dank jenseits der Religionen.

Wasserklang - die Reise eines Regentropfens

|

KungerKiezTheater, Parkcenter, 1.OG

Eine musikalische Geschichte über die Reise eines Wassertropfens. Die Show, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene konzipiert wurde, lässt uns über die faszinierenden körperlichen Fähigkeiten dieses wesentlichen Elements nachdenken und stimuliert das Bewusstsein dafür, wie wir es verwenden. Wasser ist bekanntlich das Element des Lebens;

Schattenfänger - Verborgene Tiere ins Rampenlicht

| Familie & KinderKunst & KulturNachhaltigkeit & Umwelt

Galerie Kungerkiez (Karl-Kunger-Straße 15, 12435 Berlin)

Folge den Tieren, die in unserem Kiez wohnen. Fange ihre Schatten und zeige ihre Abenteuer!

Kostenloser vierteiliger Workshop für alle! Heute: Teil 3

Projektleitung & Anmeldung: Claire Fristot und Jan Willem Koelewijn (schattenfaenger@web.de)

Wir sind einander | Nourishing Cultures of Care and Kinship (2/3)

| Nachhaltigkeit & Umwelt

Galerie Kungerkiez (Karl-Kunger-Straße 15, 12435 Berlin)

Beziehungen im Kiez vertiefen | Durch Kontemplation, tiefenökologische Praktiken und generativen Dialog pflegen wir die Beziehungen zu uns selbst, zueinander und zum lokalen Ökosystem unseres Kiezes. Wir werden erforschen, wie Gegenseitigkeit mit allen Lebewesen in der Stadt gelebt werden kann.

Deepening relationships | Through contemplation, deep ecology practices and generative dialogue we will cultivate the relationships to ourselves, to each other and to the local ecosystem of our Kiez. We will invite an exploration of how reciprocity with all of life can be lived in the city.

Die verheimnisvolle Wunschwanne

|

KungerKiezTheater, Parkcenter, 1.OG

Ein Theaterstück voller Magie, geschrieben von Karl Koch, für Kinder von 4 bis 10 Jahren

Eigentlich wollten die Freunde Henriette Huhn, Marvin Maulwurf und die beiden Rotzvergören Albertina und Paul ja nur Fangen spielen und Käsekuchen essen. Aber es kommt alles anders an diesem Nachmittag. Als Paul alleine zurückbleibt, wünscht er sich den Adler, den man immer nur hört, aber nicht sieht herbei. Und tatsächlich: er taucht auf! - Ist er wirklich so nett und hilfsbereit, wie er tut? Oder hat dieser Adler ganz anderes im Sinn?

Autorinnen-Lesung: Valija Zinck | Penelop und die zauberblaue Nacht

|

Buchhandlung Libelle (Karl-Kunger-Straße 63, 12435 Berlin)

Die Autorin Valija Zinck liest aus ihrem neuen Buch "Penelop und die zauberblaue Nacht". Auch für Alle, die den ersten Teil nicht kennen, wird die Lesung spannend und verständlich, verspricht die Autorin. In Kooperation mit der Buchhandlung Libelle.

Eintritt ist frei. Empfohlen für Kinder von 10 - 13 Jahren.

Mensch Ludwig oder: wie ich die Verfassung verlor

|

KungerKiezTheater, Parkcenter, 1.OG

Eine Passion in 14 Bildern nach einer wahren Begebenheit

Ein ungenutzter Raum im Landesgericht – zwischen ausrangiertem Möbiliar, Kartons mit vergessenen Akten und verstaubten Portraits von Richtern außer Dienst wartet der 72-jährige Friedrich Johannes Ludwig auf seine Verhandlung. Wohl versehentlich kam er viel zu früh ins Gericht.

 

 

Offene Werkstatt Fahrräder reparieren

| Familie & KinderNachhaltigkeit & Umwelt

Bauwagen auf dem Edeka-Parkplatz, Heidelberger Straße

Kommt und repariert Eure Fahrräder selbst, mithilfe unseres Werkzeugs. Mitarbeiter unseres Projekts helfen vor Ort. Immer montags von 15 bis 17 Uhr!

Bauwagen auf dem Edeka-Parkplatz, Heidelberger Straße

Elektro-Repair Café

| Nachhaltigkeit & Umwelt

Resi - der Ressourcenladen, Bouchéstraße 79B, 12435 Berlin

Im Repair Café könnt ihr unter fachkundiger Anleitung eure Elektro Geräte reparieren. Werkzeuge sind vorhanden. Ersatzteile müssen mitgebracht werden. Wir treffen uns alle zwei Wochen!

Bild