Veranstaltungen :: Details

Kinderbuchlesung mit dem Autor Martin Muser: Kannawoniwarsein! Manchmal kriegt man einfach die Krise

Band 3 der Bestsellerserie: Jola besucht Finn in Berlin, um sich »in der Tzitti« mal ein wenig umzusehen. Die beiden ziehen mit Finns Freund Carlo durch Kreuzberg, sind bei einem echten Filmdreh dabei und helfen zwischendurch ein bisschen im Altersheim aus. Und sie fahren Leichenwagen – Jolas großer Traum! Aber eigentlich ist Jola ja in die Stadt gekommen, um mal so richtig Party zu machen. Da trifft es sich gut, dass Finns Mutter kurzfristig auf Dienstreise muss. Und als sich Finn und Jola spätabends aus der Wohnung ausschließen, geht die Party auch schon los …

Live-Stream aus der Buchhandlung Libelle. Seid dabei! Empfohlen ab 10 Jahren.
Via Zoom, bitte anklicken: https://tinylink.net/rzXkF

Das Buch ist im Carlsen Verlag erschienen und kostet 12,- Euro.

Die Veranstaltung wird gefördert vom Berliner Autorenlesefonds in Kooperation mit der Fahrbibliothek Treptow-Köpenick

Zurück


Die Kiezflyer-Redaktion der KungerKiezInitiative e. V.
Andrea Gerbode, Katrin Seemann & Diana Stoffels
Postadresse: Kiefholzstr. 20, 12435 Berlin | Tel. 0178-659 38 50
http://www.facebook.com/Kungerkiezflyer

Interessierte für die Kiezportraits oder die Ehrenamts-Vorstellungen, sowie Sponsoren, Anregungen und jahreszeitliche Kiezfotos sind unter bzw. 030/ 43 49 08 96 oder 030/ 536 88 49 willkommen.

Sie möchten den Kiezflyer unterstützen?

Wir freuen uns über Ihre (kleine) Spende an die KungerKiezInitiative e.V.:
KontoNr. 6010650079, BLZ 100 500 00 (Berliner Sparkasse).
Verwendungszweck: „Spende Flyer" plus Ihr Name und Ihre Adresse. Bis 100 € gilt der Kontoauszug als Spendenbescheinigung. Wir sagen "Danke!" --

Bild