Unser Klima-Projekt

Schule für Gestaltung - Examen 2019

-

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung wurde vom Kunstmaler Andrei Krioukov im Jahr 2003 in Kassel gegründet, 2009 zog sie nach Berlin um. Sie bietet drei Ausbildungen an: Kunstmaler mit dem Schwerpunkt Malerei oder Bühnenbild, Illustration mit den Schwerpunkten Buchkunst, Comic, Trickfilm oder Digital Art und Kunstmaler mit dem Schwerpunkt Kulturelle Bildung.

 

Die fünf Absolventen zeigen in diesem Jahr ihre Abschlussarbeiten in der Galerie KungerKiez.
Zu sehen sind u.a. Ölgemälde auf Leinwand, Materialbilder und Objekte aus textilen Resten und Plastikmüll, Illustrationen mit Tusche und ein Animationsfilm. Die Arbeiten zeigen den freien Umgang mit unterschiedlichen Themen und Techniken, sowie die Entwicklung einer eigenen künstlerischen Sprache eines Jeden. Die Ausstellung ist sehr vielfältig und facettenreich!

Ort: Galerie Kungerkiez, Karl-Kunger-Straße 15, 12435 Berlin

Zurück