Folge Gutes Klima | Folge Transition Kungerkiez | Folge Stadtnatur Unsere Infokiste (Newsletter) - bleibt informiert

Lesung: Oskar Maria Graf - Unruhe um einen Friedfertigen

28.02.2020

Oskar Maria Graf (* 22. Juli 1894 als Oskar Graf in Berg; † 28. Juni 1967 in New York City) war ein deutsch-amerikanischer Schriftsteller. Seine Romane Der Abgrund (1936) und Anton Sittinger (1937) zählen zu den „scharfsinnigsten literarischen Analysen des Verhältnisses von Kleinbürgertum und Faschismus“.

Der pazifistische Roman "Unruhe um einen Friedfertigen" erschien 1947. Hier liefert Graf minutiöse Darstellungen der oberbayrischen Provinz im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Er beschreibt die zersetzenden Auswirkungen des Ersten Weltkriegs und des aufkeimenden Nationalsozialismus.

Quelle: Wikipedia

Ort: Galerie Kungerkiez, Karl-Kunger-Str. 15, 12435 Berlin Alt-Treptow

Zurück